Menü

Anton-Melzer-Straße 10

Wilten „urban village“

Leben in der Hauptstadt der Alpen

Die Landeshauptstadt Innsbruck ist mit ihren über 132. 000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt Tirols und zudem die fünftgrößte Stadt Österreichs. Ein urbanes und alpines Paradies, das jedem Bewohner und Besucher ihr vielfältiges Gesicht zeigt: Natur und Stadt, Berg und Tal. Das Stadtbild von Innsbruck wird von Bergen geprägt. Der Patscherkofel im Süden und die Nordkette im Norden ragen prächtig über die Stadt und beglücken Innsbruck mit einem wunderschönen Blick.

WILTEN – der Standort

Wilten: bunt, besonders, individuell, harmonisch, entschleunigt – Innsbrucks „urban village“.

Die innenstadtnahe Lage der Anton-Melzer-Straße 10, im Innsbrucker Stadtteil Wilten, bietet in naher Umgebung ein sehr gutes Nahversorgungsangebot. Schulen, Kindergärten, die Universitätsklinik Innsbruck und die Leopold-Franzens-Universität sind ebenso fußläufig erreichbar, wie Lebensmittelgeschäfte, Bäckereien oder Restaurants. Der Standort ist verkehrstechnisch sehr gut angebunden und ermöglicht eine perfekte, öffentliche Anbindung in das Zentrum von Innsbruck, welches man in wenigen Minuten, ebenso fußläufig, erreicht.

Rund um´s Wiltener Platzl

In nur wenigen Gehminuten erreicht man einen der beliebtesten Plätze in Innsbruck - das Wiltener Platzl. Es besticht mit seinem bunten Branchenmix aus Tradition und hippen Konzepten, seiner vielfältigen Gastronomie, dem allwöchigen Bauernmarkt und den immer wieder stattfindenden Veranstaltungen und Konzerten für Alt und Jung. Durch seinen dörflichen Charakter lädt das Wiltener Platzl zum Verweilen und Entspannen ein. Ein Treffpunkt für alle, die ein wenig entschleunigter den Tag genießen wollen.